05.05.2013 Württ. Schülermeisterschaften in Unterweissach

Linnea Härtel und Mona Häusel vom RSV Wendlingen nahmen erstmals an der Württembergischen Meisterschaft in Unterweissach teil. Linnea Härtel startete im Einerkunstfahren der Schülerinnen U13. Mit einer fehlerfreien Kür erreichte sie 51,59 Punkte und damit Platz 12. Landesmeisterin wurde Lilith Magnus vom RRMV Friedrichshafen mit 90,70 Punkten vor Sandra Roller vom RV Nufringen (87,64) und Linda Heni vom RV Trillfingen (85,84). In der Gruppe der Schülerinnen U 11 fuhr Mona Häusel zu einer neuen persönlichen Bestleistung. Mit 43,40 Punkten erreichte sie einen guten 13. Platz. Melia Niedermayer vom RKV Denkendorf gewann den Titel mit 81,53 Punkten vor Victoria Wernet Garcia vom RKV Poppenweiler (58,50) und Olivia Heisrath vom RV Bonlanden (55,41).

RSC Köngen holt sich 3 Tickets zur DM

Der RSC Köngen nahm mit 4 Teams an der Württembergischen Schülermeisterschaft teil. Das Vierer-Kunstradteam mit Ida Bauer, Lukas Schmauk, Tina Mack und Sabrina Kurz fuhr souverän und wurde mit 65,32 Punkten Landesmeister und qualifizierte sich für die Schüler DM in Berlin. Sabrina Kurz, Sabrina Dürr, Lukas Schmauk und Tina Mack starteten im Vierer Einradfahren der Schüler. Trotz einiger Fehler holten sie mit 77,87 Punkten den Titel und die Qualifikation für die Schüler-DM. Für die Sechser-Einradmannschaft mit Cornelia Haußmann, Ida Bauer, Tina Mack, Sabrina Kurz, Lukas und Annika Schmauk hat es nach mehreren Stürzen leider nicht zur „Deutschen“ gereicht. Mit 64,75 Punkten wurden sie dennoch Landesmeister. Im Sechser-Kunstfahren wurden Ida Bauer, Tina Mack, Sabrina Kurz, Sabrina Dürr, Lukas und Annika Schmauk mit 47,69 Punkten Vizemeister hinter dem Team des RV Ebnat (57,15).

Weitere Titelträger in Kurzform:

Einerkunstfahren Schülerinnen U15: Lara Füller, RKV Poppenweiler, 126,1 Punkte

Einerkunstfahren Schüler U15: Patrick Rapp, RSV Tailfingen, 99,86 Punkte

Einerkunstfahren Schüler U13: Simon Köcher, RSV Öschelbronn, 96,07 Punkte

Einerkunstfahren Schüler U11:Philipp-Thies Rapp, RSV Tailfingen 59,7 Punkte

Zweierkunstfahren Schülerinnen U15: Wieland/Brennenstuhl, RV Weil im Schönbuch, 70,2 Punkte

Zweierkunstfahren Schülerinnen U13: Selina und Leonie Drews, RKV Denkendorf, 46,07 Punkte