07.03.2010 Bad.-Württ. Meisterschaften Jun. in Pattonville

Bei der Baden-Württ. Juniorenmeisterschaft im Kunstradfahren in Pattonville bei Kornwestheim zeigte Moritz Herbst im Einerkunstfahren der Junioren eine fehlerfreie Kür, die mit 164,38 Punkten bewertet wurde. Damit blieb er nur knapp hinter Philipp Kränzle vom RSV Erlenbach auf Platz 2.

Bei den Juniorinnen starteten gleich zwei Sportlerinnen des RSV Wendlingen. Rebecca Bender verlor durch 2 Fehler wertvolle Zeit und musste daher zum Schluss nochmals Abzüge hinnehmen. Mit 89,40 Punkten belegte sie Platz 13 unter 27 gemeldeten Sportlern. Mona Schorer ging es ähnlich, auch sie kam mit dem 5-Minuten-Zeitlimit nicht zurecht und kam daher mit 79,25 Punkten auf Platz 17.

Am kommenden Samstag findet in derselben Halle der 2. Lauf des Ascentcup statt.