17.05.2009 Württ. Schülermeisterschaften in Erlenbach

Am vergangenen Sonntag wurde in Erlenbach die Württembergische Schülermeisterschaft ausgetragen. Der RSV Wendlingen war mit drei Einzelsportlern und einem Zweierteam vertreten. Linda-Maria Cavallo und Vivien Schnepp fuhren im Zweierkunstfahren der Schülerinnen B eine fehlerfreie Kür, lediglich leichte Unsicherheitsabzüge mussten sie hinnehmen. Die erreichten 48,75 Punkte bedeuteten nicht nur den 1. Württ. Meistertitel in ihrer noch jungen Karriere, sondern auch die Qualfikation zur Deutschen Schülermeisterschaft in Berlin. Lukas Kayko startete im Einerkunstfahren der Schüler A. Trotz einer kurzen Bodenberührung gelang es ihm mit 99,76 Punkten zum vierten Mal in Folge den Württ. Meistertitel zu erringen. Auch er hat die Qualifikation für die Deutsche Schülermeisterschaft geschafft.

Im Einerkunstfahren der Schülerinnen A war Rebecca Bender die Vertreterin des RSV Wendlingen. Bis kurz vor Ende ihrer Kür war auch ihr die Fahrkarte nach Berlin sicher. Leider musste sie beim letzten Übergang vom Rad und für eine Wiederholung reichte das Zeitlimit nicht aus, dadurch war dieser Traum ausgeträumt. Mit 69,75 Punkten belegte sie Platz 8. Für Lara Aldinger war der 10. Platz, den sie mit 53,61 Punkten in der Schülerklasse B einfuhr ein großer Erfolg.

Kommendes Wochenende sind die Wendlinger Kunstfahrer beim Ascentcupfinale in Buchenbach vertreten. Dieser Wettkampf ist die letzte Standortbestimmung bevor es am 6.und 7.6.2009 in Berlin um die Deutschen Meistertitel geht.