17.04.2016 3. BW-Cup in Haigerloch

Malina Patzelt und Raphael Heinz vom RSV Wendlingen nahmen am vergangenen Sonntag am 2. Baden-Württemberg-Cup in Haigerloch teil.

Malina Patzelt musste dabei in der Schülerinnenklasse U13 starten, obwohl sie eigentlich noch in U11 fährt. Sie begann ihre Kür sehr konzentriert. Durch einen Fehler bei der Lenkerstützgrätsche ließ sie sich nicht aus der Ruhe bringen und fuhr die restlichen Übungen wieder fehlerfrei. Mit 57,92 Punkten erreichte sie Platz 11. Der Sieg in dieser Disziplin ging an Ceyda Altug vom RRMV Friedrichshafen mit 92,40 Punkten vor Lucia Temme vom RMSV Orsiongen (82,19) und Lena Leutgeb vom RKV Denkendorf (70,20).

Raphael Heinz gelang bei den Schülern U13 eine fehlerfreie Kür, die mit der neuen persönlichen Bestleistung von 55,95 Punkten belohnt wurde. Damit erreichte er Platz 4 hinter Nico Lewicki vom RSV Erlenbach (77,37), Simeon Hufen vom RSV Öschelbronn (75,95) und Marc Stähle vom RV Magstadt (65,17).