20.03.2011 Bad.-Württ. Meisterschaften Jun. in Pattonville

In Kornwestheim- Pattonville wurde am vergangenen Wochenende die Baden-Württembergische Meisterschaft der Junioren im Kunstradfahren ausgetragen. Vom RSV Wendlingen hatten sich bei den Einer-Junioren Lukas Kayko und Moritz Herbst dafür qualifiziert. Da Moritz Herbst krankheitsbedingt ausfiel, durfte Lukas als Einziger den RSV Wendlingen vertreten.

Mit einer fast fehlerfreien Kür erreichte er 125,94 Punkte. Hinter dem Europameister Philipp Kränzle vom RSV Erlenbach (170,48), Sebastian Zähringer vom RV Unteribental (150,36) und Dominik Lange vom SV Kirchdorf (146,83) belegte er einen für ihn sehr guten 4. Platz. Da dieses Wettkampfergebnis in die Ascentcup- Wertung einfloss, schob er sich auch hier auf Rang 4 vor. Im Einerkunstfahren der Juniorinnen siegte mit neuer persönlicher Bestleistung von 157,69 Punkten Viola Brand vom RSV Unterweissach vor Selina Marquardt vom RV Oberjesingen (142,32) und Kathrin Hartenbauer vom RV Magstadt (136,96). Das Zweierkunstfahren der Junioren gewann das Paar Moritz Straub und Yannick Schlecht vom RV Bonlanden mit 136,29 Punkten deutlich vor Patrick Tisch/Jessica Beuttler (98,3) und Bastian Kaschuba/Stephanie Hua (95,61) beide vom RV Magstadt. Teresa Fröschle und Nina Stapf vom RKV Denkendorf, Deutsche Schülermeister 2009+2010 konnten sich bereits in ihrem ersten Juniorenjahr mit 114,56 Punkten den Titel sichern. Franziska Münchinger und Jessica Breining vom VfL Stgt.-Wangen belegten mit 101,47 Punkten Platz 2 vor Kathleen und Amelie Lögler vom RSV Tailfingen (87,2).

Der RSC Köngen mit Ina Grosser, Lena Grosser, Samira Rupp, Eva Geiselhart, Lena Russ und Kristin Striebel qualifizierte sich mit 79,86 Punkten und dem 3. Platz im 6er Einradfahren der Juniorinnen für den Junior-Mannschaftscup in Schwanewede bei Bremen. Im Viererkunstfahren belegte der RSC Köngen mit Ina und Lena Grosser, Samira Rupp und Lena Russ mit 65,58 Punkten einen guten 7. Platz.

Am kommenden Sonntag findet in Pfedelbach bei Öhringen der vorletzte Lauf des Ascentcup statt.