21.03.2010 Kreismeisterschaft Schüler in Altbach

Die Schülerkreismeisterschaften wurden in Altbach ausgetragen. Vom RSV Wendlingen gingen 11 Sportler an den Start.

In der Schülerklasse C war der RSVW gleich mit 5 Sportlern vertreten. Am besten lief es bei diesem Wettkampf für Alexander Weber, der mit einer fehlerfreien Kür auf 13,72 Punkte kam und damit auf Platz 3 vorfuhr. Marko Kempe blieb auch fehlerfrei und kam daher mit 10,57 Punkten auf Platz 4. Enian Fetahi und Christos Papadopoulos hatten nicht so viel Glück. Nach mehreren Bodenberührungen kamen sie mit 9,38 bzw. 8,42 Punkten auf die Plätze 5 und 6. Bei Nikolaos Georgiadis hatten die Kampfrichter an der Übungsausführung einiges auszusetzen. Mit 7,11 Punkten belegte er nur Platz 7. Linnea Härtel und Mara Riedel waren die Vertreter des RSV Wendlingen bei den Schülerinnen C. Mara belegte mit 21,36 Punkten einen guten 8. Platz. Linnea konnte in ihrem 2. Wettkampf wiederum einige Sportlerinnen hinter sich lassen und kam mit 18,93 Punkten auf Platz 11 in der mit 16 Fahrern stärksten Gruppe.

Lara Aldinger und Vanessa Knoll starteten in der Schülerinnenklasse B. Lara konnte ihre persönliche Bestleistung auf 57,23 Punkte steigern und damit zum zweiten Mal nach 2009 den Kreismeistertitel erringen. Vanessa Knoll fuhr mit 34,08 Punkten auf den 3. Platz. Lara musste einige Zeit später nochmals an den Start. Zum ersten Mal startete sie mit Linda-Maria Cavallo im Zweierkunstfahren der Schülerinnen B. Mit einer sehr harmonischen Kür wurde das Paar auf Anhieb Kreismeister.

Zum Abschluss des Wettkampftages wurde das Einerkunstfahren der Schüler A ausgetragen. Hier fuhr Lukas Kayko mit einer sauber und konzentriert vorgetragenen Kür mit 113,26 Punkten die höchste Tagespunktzahl heraus. Damit wurde er zum sechsten Mal in Folge Kreismeister.

Vanessa hat sich für die Bezirksmeisterschaft qualifiziert. Lara konnte sich im 1er und zusammen mit Linda-Maria auch im 2er für die Bezirks- und Württ. Meisterschaft qualifizieren. Auch Lukas hat schon das Ticket für die Bezirks- und Württ. Meisterschaft in der Tasche. Nach der Siegerehrung wurden Lukas Kayko und das Denkendorfer Paar Teresa Fröschle und Nina Stapf für ihre Leistungen bei der Deutschen Schülermeisterschaft 2009 ausgezeichnet.

Am kommenden Wochenende sind die Schüler beim Kreispokalfinale in der Sporthalle im Grund in Wendlingen am Start.