22.01.2012 Kreismeisterschaft Jun. + Akt. in Bonlanden

In Bonlanden wurde am vergangenen Sonntag die Kreismeisterschaft für die Junioren- und Aktivenklassen im Kunstradfahren ausgetragen. Der RSV Wendlingen nahm mit 2 Kunstradfahrern teil und holte jeweils den Titel.

Lukas Kayko im Einerkunstfahren der Junioren war der Erste im Wendlinger Team. Er begann seine Kür selbstbewusst und sicher. Bei der Steigerrückwärtsserie musste er einmal vom Rad. Davon ließ er sich nicht aus der Ruhe bringen und beendete seine Kür routiniert und ohne weitere Fehler. Mit 133, 58 Punkten war ihm der Sieg sicher. Sein Vereinskamerad Moritz Herbst fährt seid diesem Jahr in der Aktivenklasse. Der Beginn von seiner Kür war etwas verkorkst. Beim Sattellenkerhandstand, einer der schwierigsten Übungen im Kunstfahren überhaupt, reichte ihm der Platz nicht ganz und er musste den Handstand abbrechen. Kurz darauf stürzte er beim Mautesprung, einem Sprung auf dem fahrenden Rad vom Sattel zum Lenker. Danach fing er sich aber und fuhr den Rest seiner Kür sauber zu Ende. Mit 154,96 Punkten holte er seinen 11. Kreismeistertitel in Folge.

Lukas Kayko und Moritz Herbst haben sich für die Bezirksmeisterschaft am 12.2.12 in Pleidelsheim qualifiziert.