23.02.2014 Bezirksmeisterschaft Jun.+Akt. in Köngen

Die Junioren- und Eliteklassen trugen in Köngen ihre Bezirksmeisterschaft im Kunstradsport aus. Vom RSV Wendlingen hatten sich Linda-Maria Cavallo und Lara Aldinger im Zweierkunstfahren der Juniorinnen sowie Moritz Herbst im Einerkunstfahren der Männer qualifiziert. Linda-Maria und Lara zeigten eine gelungene Kür und kamen mit erreichten 79,31 Punkten ihrer persönlichen Bestleistung sehr nah. Trotzdem mussten sie sich mit Platz 2 hinter den amtierenden Europameisterinnen Teresa Fröschle und Nina Stapf vom RKV Denkendorf zufrieden geben. Moritz Herbst hatte die schwierigste Kür in seiner Altersklasse eingereicht und fuhr daher als letzter Starter. Zuvor hatten sich Philipp Kränzle und Manuel Brand ein enges Rennen geliefert. Am Ende lag Philipp mit 174,10 Punkte hauchdünn vor Manuel (173,88). Moritz begann seine Kür zuversichtlich, leider misslang ihm aber eine Drehung und auch bei einer weiteren Drehung fand das Kampfgericht etwas auszusetzen, somit standen am Ende 168,06 Punkte und damit nur Platz 3 für ihn.

Alle Wendlinger Teilnehmer haben sich für die Baden Württembergische Meisterschaft qualifiziert.