25.05.2014 Württ. Schülermeisterschaften in Haigerloch

In Haigerloch wurde die Württ. Schülermeisterschaft ausgetragen. Erster Starter des RSV Wendlingen war Mona Häusel im Einerkunstfahren der Schülerinnen U13. Leider misslang ihr gleich die erste Übung. Dadurch ließ sie sich aber nicht aus der Ruhe bringen und fuhr danach eine fehlerfreie Kür. Mit 41,20 Punkten erreichte sie Platz 15. Linnea Härtel startete bei den Schülerinnen U15. Obwohl sie einen Übungsteil ausließ erreichte sie mit 53,94 Punkten Platz 7. Zusammen mit Johanna Koch startete Linnea auch noch im Zweierkunstfahren der Schülerinnen U15. Hier zeigten sie eine fehlerfreie Kür, bei der nur das strenge Kampfgericht kleine Ausführungsabwertungen fand. Mit 42,81 Punkten belegten sie einen guten 6. Platz.