29.04.2012 3. BW-Cup in Filderstadt-Bernhausen

Für die Junioren war der Baden-Württemberg-Cup in Filderstadt-Bernhausen bereits die Finalveranstaltung, während es für die Schülerklasse erst die 2. von 4 Wertungen war. Vom RSV Wendlingen nahmen Lukas Kayko sowie das Zweierteam Linda-Maria Cavallo und Lara Aldinger teil.

Linda-Maria Cavallo und Lara Aldinger traten am Sonntag im Leader-Tshirt der Führenden an. Durch eine fehlerfreie Kür, mit der sie ihre persönliche Bestleistung um 6 Zähler auf 73,22 Punkte erhöhen konnten, bauten sie ihre Führung im Zweierkunstfahren der Schülerinnen aus. Sie werden auch bei der nächsten Wertung, der Württ. Meisterschaft, das Leader-Trikot tragen. Das Paar vom RV Weil im Schönbuch, Wieland/Brennenstuhl, liegt als Zweitplatzierte deutlich zurück.

Lukas Kayko zeigte in der Juniorenklasse eine ausgewogene Kür mit kleinen Fehlern. Mit 136,35 Punkten blieb er nur knapp unter seiner Bestleistung und belegte Platz 5 in der Tageswertung. Ebenfalls Fünfter wurde er mit 400,77 Punkten auch in der Gesamtwertung.

Am kommenden Sonntag startet Lukas Kayko bei der Deutschen Juniorenmeisterschaft in Aalen. Wir wünschen ihm dafür viel Glück.