10.02.2008 1. Ascent-Kunstradcup Junioren in Kornwestheim

Nachdem die LBS als Sponsor für die LBS-Cup Serie ausgestiegen ist, wird sie dieses Jahr als Ascent-Kunstradcup ausgefahren. Der 1. Durchgang für die Juniorenklasse wurde vom RSV Kornwestheim ausgetragen.

Carla und Henriette Hochdorfer setzten sich im Zweierkunstfahren mit einer fehlerfreien Kür an die Spitze und durften sich das Leader-Trikot überstreifen. Sie führen vor den zweitplatzierten Marina Mayer und Ellen Seliger aus Ailingen mit knapp 20 Punkten.

Moritz Herbst fuhr im Einerkunstfahren der Junioren mit einer sehr konzentriert vorgetragenen Kür auf Platz 1 vor Patrick Zweifel aus Kirchdorf. Auch er bekam zur Belohnung das Leader-Trikot und führt zurzeit mit 11 Punkten.

Mona Schorer zeigte eine gute Leistung und konnte sich dadurch um 2 Plätze nach vorne schieben. Somit belegte sie im Endklassement einen guten 8. Platz.

Am kommenden Wochenende finden in der Sporthalle im Grund in Wendlingen die Bezirksmeisterschaften für Junioren und Elite statt. Dabei natürlich auch die Wendlinger Junioren.