28.04.2008 DM Junioren in (4. C-Kader-Sichtung) in Worms

Carla und Henriette Hochdorfer wollten sich bei der Deutschen Juniorenmeisterschaft mit einer sicheren Kür die letzte Sicherheit für die Europameisterschaft holen. Im ersten Teil auf 2 Rädern zeigten sie auch eine sehr gelungene Kür, doch kurz nach dem Wechsel auf 1 Rad schlich sich der erste Fehler ein. Danach lief es nicht mehr rund für die beiden Lauterstädterinnen. Nach zwei weiteren Fehlern mussten sie sich mit 103,32 Punkten und Platz 3 begnügen.

Moritz Herbst startete im Einerkunstfahren der Junioren. Mit einer fehlerfreien Kür blieb er nur knapp unter seiner persönlichen Bestleistung. Mit 139,56 erreichten Punkten konnte er sich vom aufgestellten sechsten auf den vierten Platz vorschieben. Dadurch konnte er sich auch einen Platz in der Junioren-Nationalmannschaft 2009 sichern.

Für das Wendlinger Zweierpaar gilt es die schlechte Leistung schnell zu verarbeiten, den bereits am kommenden Freitag steht der Start bei der Europameisterschaft in der Schweiz an.